Alte Freunde

Die Schule von Athen - Raffael 1510

die häufigsten zuordnungen der figuren zu personen der geschichte, die jedoch teils umstritten sind:
1
Zenon von Kition
(Begründer der Stoischen Schule)
2
Epikur
(Begründer der Epikureischen Schule)
3
Federico II. Gonzaga
(Herzog von Mantua)
5
Averroes
(arab. Philosoph und Theologe)
6
Pythagoras
(Mathematiker)
7
Alkibiades
(Politiker und Feldherr aus Athen)
8
Xenophon
(Historiker und Biograph von Sokrates)
12
Sokrates
(Philosoph und Lehrer von Platon)
13
Heraklit
(Philosoph, verkörpert durch Michelangelo)
14
Platon
mit der Schrift Timaios
15
Aristoteles mit der Schrift Nikomachische Ethik
16
Diogenes
(Philosoph und Kyniker)

 

In den unendlichen Tiefen des Internets habe ich eine Zeittafel gefunden, welche die chronologischen Abfolgen der wichtigen Denkrichtungen in den Zeiten der Griechen und Römer anschaulich und weitergehend darstellt.

(Ich hoffe, Michael Bradtke – http://www.mbradtke.de/ – hat nichts dagegen, dass ich seine gute Arbeit auf dieser Seite eingebaut habe.)

Zu allen Zeiten hat es Menschen gegeben, die durch Geist, Weitsicht und Tiefe bedeutende Wegweiser auf dem Weg der Menschheit waren. Viele von ihnen lebten zu der Zeit, auf die sich unsere europäische Kultur weitgehend begründet. Eine Zeit, in der (Natur)-Wissenschaft und Mathematik und Philosiophie noch sehr eng verwandt waren. Nie zuvor und nie danach hat es in relativ kurzer Zeit so viele bedeutende "Denker" gegeben wie im "alten Griechenland". Doch auch in späteren Jahrhunderten traten immer wieder herausragende Sucher und Lehrer ins Rampenlicht der Zeitgeschichte. Hier habe ich ein paar von denen "eingeladen", die nicht nur mir mit ihren Lehren und Erkenntnissen oft Hilfestellungen auf meinem Weg gegeben haben.

Buddha Siddharta Gautama
wahrschnl.
563v.Chr.- 483v.Chr.
Konfuzius Lehrmeister Kong
chin. Philosoph
551v.Chr.-479v.Chr.
Lao-Tse
bedeut. chin. Philosoph
6. Jahrh. v.Chr.
Maharishi Mahesh Yogi
1918-2008
weltweit bekannter Lehrer
Heraklit
520 v.Chr.-460 v.Chr.
„panta rhei“ – „alles fließt“
Sokrates
469 v.Chr.-399 v.Chr.
Begründer der Philo-Sophie
Platon
427 v.Chr.-347 v.Chr.
Schüler des Sokrates
„Höhlen-Gleichnis“
Aristoteles
384 v.Chr.-322 v.Chr.
gehört zu den einflussreichsten
Philosophen der Geschichte
Epikur;
341 v. Chr.- 270 v. Chr.*
Begründer des pikureismus
Augustinus v. Hippo
354-430
lateinischer Kirchenlehrer und Philosoph
Albertus Magnus
1193 (?) -1280
Kirchenlehrer und
Wegbereiter des chr. Aristotelismus
Francis Bacon
1561-1626
engl. Philosoph
Wegbereiter des Empirismus
Thomas Hobbes
1588-1679
Staatstheoretiker und 
Begründer des „aufgeklärten Absolutismus“
René Descartes
1596-1650
franz. Philosoph, 
Begründer des Rationalismus
Isaac Newton
1642-1726
bedeut. engl. Naturforscher
Gravitationsgesetz
Gottfr. Wilh. Leibniz
1646 – 1716

Er gilt als der universale Geist seiner Zeit und Vordenker der Aufklärung
John Locke
1632-1704
gilt als Vater des Liberalismus
Jean Jaques Rousseau
1712-1778
Philosoph, Pädagoge, Naturforscher
und Komponist der Aufklärung
Adam Smith
1723-1790
Begründer der klassischen Nationalökonomie
immanuel kant
1724-1804
gigant der philosophie
„kritik der reinen vernunft“
Johann Wolfgang von Goethe
1749-1832
gilt als einer der größten dt. Dichter
Gottholf Ephraim Lessing
1729-1781
bedeut. Dichter der dt. Aufklärung
Alexander von Humboldt
1769-1859
bedeutender dt. Naturforscher
Georg Wilh. Friedr. Hegel
1770 – 1831
gilt als wichtigster Vertreter des dt. Idealismus
William Godwin
1756 – 1836
engl. Sozialphilosoph u. gilt als Begründer des Sozialismus
Charles Darwin
1809-1882
britischer Naturforscher
Evolutionstheorie
Karl Marx
1818 – 1883
Philosoph, Ökonom, Gesellschaftstheoretiker
William James
1842–1910
erster amerik. Philosoph v. Bedeutung
(Pragmatismus)
David Hume
1711-1776
schottischer Philosoph
Ideengeber für Immanuel Kant
John Stuart Mill
1806 – 1873

brit. Philosoph + einer d. wichtigsten Denker des 19. Jahrhunderts
Max Planck
1858-1947
dt. Physiker
Begründer der Quantenphysik
Hermann Hesse
1877-1962
dt. Schriftsteller
„Siddharta“-Steppenwolf“
Nobelpreis Literatur 1946
Karl Jaspers
1883-1969
dt. Psychiater und Philosoph
bed. Vertreter der Existenzphilosophie
Hannah Arendt
1906-1975
deutsch-US-amerikanische politische Theoretikerin und Publizistin
Martin Heidegger
1889 – 1976
dt. Philosoph/Kritik d. abendl. Philosohie
denk.Grundlegung f. neues Weltverständnis
Ludwig J. J. Wittgenstein
1889 – 1951
bed. Philosoph d. 20. Jahrh.
Logik-Sprache-Bewusstsein